Russischer Low-Carb-Zupfkuchen

Dr. med. Ingo Schmitz-Urban

Rezept von Dr. med. Ingo Schmitz-Urban, gepostet am 14. Juli 2019

Dr. med. Ingo Schmitz-Urban

Gepostet von Dr. med. Ingo Schmitz-Urban am 14. Juli 2019

Russischer Zupfkuchen und Low Carb passen nicht zusammen? Klar!

Wir haben für dich den Klassiker in eine leckere Low Carb Version verändert! Kein geschmacklicher Verlust, der Kuchen ist genauso lecker und kommt gut bei Gästen an 🙂

Ein Stück Kuchen enthält nur 3 Gramm Kohlenhydrate und 385 Kalorien.

Guten Appetit!

Russischer Zupfkuchen

Leckerer Low Carb Zupfkuchen.
4.50 Sterne aus 2 Bewertungen.
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std. 10 Min.
Gericht Dessert
Land / Style Süß
Portionen 12
Kalorien 385 kcal

Zutaten
  

Teig

Zubereitung
 

Teig

  • Alle flüssigen Zutaten mit den Xucker verrühren.
  • Anschließend die trockenen Zutaten nach und nach hinzugeben und zu einem Teig vermengen.
  • Mit einem Nudelholz den Teig zwischen zwei Stücken Frischhaltefolie platt rollen (ca. 1cm dick) und den Teig für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Füllung

  • Alle Zutaten gut miteinander verrühren.

Backen

  • Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  • In eine Springform gute 2/3 des Teiges geben und den Boden und einen ca. 3cm hohen Rand damit ausformen. Dies geht am besten mit den Händen.
  • Anschließend die Füllung auf den Boden einfüllen.
  • Den restlichen flach gerollten Teig in die gewünschte Form bringen, entweder zupfen oder mit einem Ausstecher Figuren ausstechen. Der Teig darf nicht zu dick sein, sodass die Stücke nicht in die Füllung einsinken.
  • Den Kuchen für 45 Minuten im Backofen abbacken. Tipp: Wer die Zeit hat, sollte den Kuchen im Backofen auskühlen lassen, dann reißt die Käsemasse nicht auf.

Nährwerte

Kalorien: 385kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 16gFett: 33g
Stichwörter Kaffee&Kuchen
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass uns gerne ein Feedback da!

Wir freuen uns über dein Feedback!

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    ENTDECKE WEITERE REZEPTE:

    Jetzt für unsere regelmäßigen Updates anmelden!

    • Regelmäßiger Content direkt in dein Postfach
    • Kostenlos und unverbindlich
    • Kein Spam, versprochen
    Jetzt kostenlos anmelden!
    >