Selbstgemachtes Müsli

Rezept von Dr. med. Ingo Schmitz-Urban, gepostet am 30. August 2023

Dr. med. Ingo Schmitz-Urban

Gepostet von Dr. med. Ingo Schmitz-Urban am 30. August 2023

Selbstgemachtes Müsli Rezept

Hast du schonmal dein eigenes Müsli gemacht? Nein? Dann wird es aber dringend Zeit!

Selbstgemachtes Müsli ist die gesündere Alternative zu gekauftem Müsli:

Anders als Müsli aus dem Regal enthält selbstgemachtes Müsli weniger Zucker und du hast die volle Kontrolle über die verwendeten Zutaten!

Wenn du dein Müsli zu Hause selbst herstellst, kannst du außerdem sicherstellen, dass es frisch verarbeitet und frei von Zusatzstoffen oder Konservierungsmitteln ist. Das Endergebnis ist ein knuspriger Snack, der viele Nährstoffe enthält – ohne die Mengen Zucker, der in den meisten gekauften Marken enthalten ist. Da du die Kontrolle über die verwendeten Zutaten hast, kannst du dein Müsli an deinen persönlichen Geschmack und deine Ernährungsbedürfnisse anpassen, z. B. mit anderen Nüssen, Trockenfrüchten, Samen (z.B. Leinsamen) oder Schokoladenstückchen mit hohem Kakaoanteil für eine leckere Schokonote.

Dank gesunder Zutaten bekommst du hier eine gesunde Portion Ballaststoffe, Vitamine und Co auf den Teller – und das mit gerade mal 182 Kalorien!

Tipp: Wenn Zimt nicht dein Geschmack ist, kannst du das Gewürz auch gegen Backkakao austauschen – so bekommst du ein leckeres Schokomüsli!

Guten Appetit!

P.S.: Weitere leckere Rezepte findest du auf fitnessdoc.net!

Selbstgemachtes Müsli Rezept

Selbstgemachtes Müsli

Müsli-Rezept für selbstgemachte Granola!
Gib die erste Bewertung ab!
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamt 35 Minuten
Gericht Frühstück
Land / Style Süß
Portionen 12 Portionen
Kalorien 182 kcal

Zutaten
  

Feuchte Zutaten:

Trockene Zutaten:

Zubereitung
 

  • Den Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Alle feuchten Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Nun die trockenen Zutaten hinzufügen und mit einem Spatel gut vermischen, bis alle Zutaten gut miteinander verbunden sind.
  • Die Müslimischung auf das Backblech gießen, das Blech in den Ofen schieben und 25-30 Minuten goldbraun backen. Nach der Hälfte der Backzeit das Blech aus dem Ofen nehmen und das die Müsli-Granola wenden, bevor das Backblech wieder in den Ofen geschoben wird.
  • Das Blech aus dem Ofen nehmen und es vollständig abkühlen lassen, bevor das Müsli in einen Behälter gefüllt wird. Das Müsli hält ca. 2 Wochen.

Nährwerte

Kalorien: 182kcalKohlenhydrate: 21gProtein: 5gFett: 13gBallaststoffe: 5g
Stichwörter Gesundes Frühstück
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass uns gerne ein Feedback da!

Wir freuen uns über dein Feedback!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

ENTDECKE WEITERE REZEPTE:

Jetzt für unsere regelmäßigen Updates anmelden!

  • Regelmäßiger Content direkt in dein Postfach
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Kein Spam, versprochen
Jetzt kostenlos anmelden!
>
Success message!
Warning message!
Error message!